Wir helfen dir bei deinem beruflichen Aufstieg - lass uns deine Bewerbung schreiben!
Wir helfen dir bei deinem beruflichen Aufstieg - lass uns deine Bewerbung schreiben!

Das Anschreiben

Das Anschreiben findet sich in deiner Bewerbung noch vor deinem Lebenslauf. Als solches kommt ihm eine entscheidende Bedeutung zu, da der Adressat sich in den ersten Sekunden ein oft bleibendes Bild macht.

 

Neben dem Anschreiben benötigst du für einige Bewerbungen zusätzlich ein Motivationsschreiben. Auch hier helfen wir dir gerne weiter. Solltest du noch keine konkrete Stellenausschreibung gefunden haben, macht eine Initiativbewerbung Sinn. Kontaktiere uns hierzu gerne, damit wir dich hierzu individuell beraten können.

 

 

Der Aufbau

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich folgender Aufbau für das Anschreiben einer Bewerbung am meisten bewährt.

 

Formalitäten

An dieser Stelle solltet ihr eure Kontaktdaten angeben damit euer Adressat euch später kontaktieren kann. Ebenso wichtig ist die korrekte Adresse des Empfängers. Damit du mit deiner Bewerbung konkret jemanden ansprechen kannst, solltet ihr den jeweiligen Ansprechpartner in Erfahrung bringen.

 

Die Einleitung

Mit der Einleitung weckst du die Aufmerksamkeit des Empfängers. Dabei solltest du wenn möglich auf Phrasen „Hiermit möchte ich mich bei Ihnen bewerben, weil…“ verzichten. Du möchtest dich schließlich mit deiner Bewerbung abheben.

 

Der Hauptteil

Während Formalitäten und die Einleitung eher als „Hygienefaktoren“ und somit als Grundvoraussetzungen einer erfolgreichen Bewerbung gesehen werden können, kommt nun mit dem Hauptteil der Teil deiner Bewerbung mit dem du überzeugen kannst. Dabei solltest du vor allem die Fragen beantworten warum gerade du auf die ausgeschriebene Stelle passt, was dich qualifiziert und was dein „Mehrwert ist“ – das heißt, was du beitragen kannst.

 

Die sozialen Kompetenzen

Neben den formalen Qualifikation („Hard Skills“) legen nicht nur Unternehmen vermehrt Wert auf deine „Soft Skills“. Hierbei gilt es vor allem, diese nicht einfach nur aufzuzählen, wie beispielsweise zu behaupten, dass du ein teamfähiger Mensch bist. Vielmehr ist es wichtig, dies durch deine bisherigen Erfahrungen zu belegen und somit zwischen den Zeilen zum Ausdruck zu bringen.

 

Der optionale Teil

Der optionale Teil kann genutzt werden um noch bestimmte Dinge zu sagen für die bisher kein Platz war. Außerdem können hier bestimmte Vorstellungen von deiner Seite aus zum Ausdruck gebracht werden.

 

Der Schlussteil

Mit dem Schlussteil rundest du dein Anschreiben ab und drückst deine Motivation für ein Vorstellungsgespräch beziehungsweise für ein persönliches Treffen aus.

 

 

 

Wie wir dir helfen können

 

Wir hoffen, dass wir dir mit unseren Tipps zur Erstellung von Bewerbungsanschreiben helfen konnten. Da das Anschreiben sozusagen den Erstkontakt darstellt, verbessern sich deine Chancen auf die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch signifikant, wenn du hier überzeugen kannst. Solltest du noch Schwierigkeiten beim Anschreiben haben, helfen wir dir mit unserem professionellen Bewerbungsservice natürlich gerne weiter!

 

Aufgrund unseres bestehenden Netzwerkes an jungen Absolventen, Professionals und Berufserfahrenen können wir auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen. Und das ist genau das, was dir beim Anschreiben zu Gute kommt. Wir sind so in der Lage, individualisierte Anschreiben zu erstellen, die genau auf die Anforderungen der jeweiligen Branche und Fachrichtung ausgerichtet sind.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Deine Bewerbungsschreiber - günstig, individuell & professionell